Alle Beiträge von Administrator

‚Hoch‘ oben am Öhlberg – Die Welt ist ein Dorf ohne Rauchfänge

Außerhalb der Ortschaft, mitten in den Weinbergen. Ein weiß getünchtes Häuschen reiht sich an das andere. Niemand lebte hier und doch werden sie Dörfer genannt, die Dörfer ohne Rauchfänge.

Weinviertler Kellergassen. Presshäuser und Kellerröhren, die tief in die Erde reichen. Hier wurde Wein gemacht und gelagert.

Die Kellergasse am Öhlberg ist eine der bezauberndsten im ganzen Weinviertel. Man fühlt sich in der Zeit zurück versetzt, Weinhaueridylle weit ab von der modernen Welt.

 

Veranstaltungen in der Öhlbergkellergasse

 

 

Tafeln im Weinviertel

            28.7.2018

 

Tief unter der Erde, in der Höhle des Weinhauers – Tasting & Tours

Tief unter der Erde in hölzernen Fässern lagerte der Wein.

7 Meter unter der Erde in den Lehm gegraben, versteckt unter Weingärten, liegt das Reich des Winzers. Doch heute liegen hier ’nur‘ mehr die privaten Flaschen. Trotzdem hat so eine Kellerröhre nichts an Faszination verloren.

 

Erlebnis Wein und Kellergasse

 

Weinverkostungen

Wie schmeckt das Weinviertel? Jahrgangsverkostungen im Presshaus in den Öhlberg-Kellergasse, Kellerbesichtigung. Bei Schönwetter Verkostung direkt im Weingarten möglich.

Kellergassenführung: Über und unter der Erde

Kellergassenspaziergang und Kellerbesichtigung

jeden Samstag 15 Uhr Mai-Oktober

weitere Termine und Gruppen jederzeit auf Anfrage möglich

Buchungen und Info +43 650 8608 213

 

KGF2015_06